Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag

Gedanken für den Tag

Texte aus "Gedanken für den Tag" zu folgendem Stichwort: Freiheit

(Bitte gewünschten Text anklicken)

Datum (Tag/Monat) Band / Jahrgang Titel / Thema / Überschrift
30.01 "Für mein Leben gern"

In Afrika haben die Schwarzen eine einfache Methode, kleine Affen zu f ...
12.02 Ansichten

Diogenes lebte als Philosoph ein einfaches Leben. Eines Abends saß er vor seiner ...
16.02 Aus der Weite in die Enge

Dem Menschen ist es bei Gott zu eng. Er will hinaus in die Weite. Die M ...
17.02 An-Gebote zum Leben

Eine Legende aus England erzählt, dass die Menschenkinder sich am Anfang ...
26.03 Das Opfer

Vom Perserkönig Cyrus wird erzählt, dass er auf einem seiner Eroberungszü ...
29.03 Unbedingt frei!

Besucher der Burg Waldeck bekommen einen tiefen Brunnen zu sehen, um den sich ein ...
29.03 In den eigenen Ketten gefangen

Eine Geschichte aus dem Mittelalter erzählt von einem Schmied ...
24.04 Zur Freiheit befreit

Ein Mann ging in einen Wald, um nach einem Vogel zu suchen, den er mit nach ...
27.04 Festgebunden und doch frei!

Odysseus kam auf seiner Fahrt an die Inseln der Sirenen. Die Sirenen ...
01.06 Die Lehre will das Leben nicht bedrücken

"Damals im Jahrhundert vor der Zerstörung des ...
19.06 Frei im Begrenzten

Im Freien sind wir gar nicht frei, sondern bedrückt und belastet von der ...
21.06 Frei und doch geborgen

Wenn Menschenhände nach uns greifen, erleben wir oft zwei Extreme. En ...
01.07 Wer ist frei?

Der Obdachlose etwa, der seine Wege frei wählen und Tage nach Lust und Laune g ...
02.07 Wer ist frei?

Der Strafgefangene etwa, der sicher verwahrt und bestens aufgehoben ist? Er braucht ...
03.07 Wer ist frei?

Der Wüstenwanderer etwa, der einsam in der Wegelosigkeit und Endlosigkeit unte ...
04.07 Wer ist frei?

Der Gesetzlose etwa, der aussteigt und sich allen Normen und Übereinkünft ...
05.07 Wer ist frei?

Der Abgestürzte etwa, der im freien Fall in die Tiefe saust? In keinem Fall is ...
06.07 Macht Arbeit frei?

Macht Arbeit in einem freien Land, in einer freien Wirtschaft, unter menschenw ...
07.07 Wahrheit macht frei!

Zusammenhänge erkennen, Welt verstehen, den Kosmos erforschen, Geschich ...
08.07 Liebe macht frei!

Kinder sind frei, wenn sie geliebt sind. Und Liebende sind frei, wenn sie wie K ...
09.07 Der befreiende Vertrag

"Kommt und dingt mich", rief ich, als ich des Morgens auf der steinegepfla ...
10.07 Sehnsucht

Regen fällt
Kalter Wind
Himmel grau
Frau schlägt Kind
Keine Nerven, so al ...
06.08 Das Leben geht rund

Ein Kugelschreiber besteht aus vielen unterschiedlichen Teilen. Alle zusammen ...
05.10 Teuer erkauft

An der Küste Ostafrikas gibt es einen Hafen namens Bagamoyo. Der Name bedeutet ...
20.11 Das bessere Licht

Es geschah einmal, dass ein Mann eine Laterne anzündete und seines Weges g ...

Texte sind folgenden Büchern entnommen:
Band / Jahrgang 1 Überlebensgeschichten für jeden Tag - von Axel Kühner,
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1612-6
  2 Eine gute Minute - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-5297-1
  3 Hoffen wir das Beste - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1618-5
  4 Zuversicht für jeden Tag - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag ISBN: 3-7615-5083-9


Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3